Zooschule to go: Themenpaket Bauernhof/Nutz- und Haustiere

Unsere Themen des Paketes “Bauernhof/ Nutz- und Haustiere” im Überblick

  1. Nutztiere und alte Rassen: Welche Tiere leben auf dem Vechtehof und wozu nutzen wir diese Tiere?
  2. Nutztiere & nachhaltige Ernährung: Wo kommt die Nahrung her? Welche tierischen Produkte gibt es?
  3. Bauernhof: gestern, heute, morgen
  4. Haustiere: Welche Haustiere gibt es und wie sorgt man für sie?
  5. Haustier oder Wildtier? Hier geht es um die kleinen und großen Unterschiede.

Platzhalter

1. Nutztiere und alte Rassen

Welche Tiere leben auf dem Vechtehof und wozu nutzen wir diese Tiere?

Klassenstufe

ab 1. Klasse (bis 5./6. Klasse)

Platzhalter

Unterrichtsinhalte

  • Welche Tiere sind Nutztiere? Was ist der Unterschied zu Haus- oder Heimtieren
  • Wofür werden Nutztiere (früher und heute) gehalten?
  • Wie wurden/werden sie gehalten?
  • Wie wurden aus Wildtieren Nutztiere?
  • Wie sind die zahlreichen Nutztierrassen entstanden?
  • Was sind „ alte Rassen“ und warum werden sie geschützt?

Platzhalter

Kompetenzen

SDG’s

15

Gestaltungskompetenz mit 12 Teilkompetenzen:

1/ 2/ 3/ 4

Kerncurriculum Primarstufe Sachunterricht (Niedersachsen)

Unter anderem…

  • untersuchen, benennen, skizzieren und vergleichen die Teile von Pflanzen oder den Körperbau von Tieren
  • beschreiben die Entwicklung von Pflanzen oder Tieren (Feuerbohne, Schmetterling etc.).
  • reflektieren an Beispielen aus ihrer direkten Lebenswelt die Achtsamkeit des Menschen gegenüber Pflanzen und Tieren (Bauernhof, Zoo etc.).
  • beschreiben typische Landschaften und stellen ihre Vielfalt dar (Watt, Wüste etc.).

Kerncurriculum Realschule Niedersachsen

Die Schülerinnen und Schüler …

  • beschreiben Gestaltmerkmale und Verhaltensweisen von Lebewesen
  • vergleichen Lebewesen mit Abbildungen
  • entwickeln eigene Ordnungssysteme und kennen wissenschaftliche Ordnungssysteme in Ansätzen
  • vergleichen Lebewesen und Lebensvorgänge kriterienbezogen

Kerncurriculum Gymnasium Niedersachsen (Sek I)

EG 1.2/ EG 1.3/ KK 3/ BW 3/ FW 4.2/ FW 4.6/ FW 6.1/ FW 7.1/ FW 7.3/ FW 8.1

Wenn Sie mehr zu diesem Unterrichtsthema erfahren möchten, dann sprechen Sie uns gerne an! Demnächst steht Ihnen auch eine Broschüre zum Thema Zooschule to go zur Verfügung.

Platzhalter

2. Nutztiere & nachhaltige Ernährung

Wo kommt die Nahrung her? Welche tierischen Produkte gibt es?

Klassenstufe

ab 3. Klasse (bis 9./10. Klasse)

Platzhalter

Unterrichtsinhalte

  • Wie sieht ein typischer Speiseplan aus und welche Mahlzeiten bzw. Produkte sind tierischen Ursprungs?
  • Wie werden diese Produkte hergestellt?
  • Was ist Nachhaltigkeit und welche Produkte sind nachhaltig, welche nicht?
  • Bio, regional oder saisonal? Was bedeutet das für die Nachhaltigkeit verschiedener Produkte?
  • Wie sieht ein nachhaltigerer Speiseplan aus?

Platzhalter

Kompetenzen

SDG’s

2/3/12/13/14/15

Gestaltungskompetenz mit 12 Teilkompetenzen:

1/ 2/ 3/ 4/ 5/ 6/ 7/ 8/ 9/ 10/ 11/ 12

Kerncurriculum Primarstufe Sachunterricht (Niedersachsen)

Die Schülerinnen und Schüler können unter anderem…

  • erkunden, beschreiben und dokumentieren die Lebensbedingungen von Pflanzen oder Tieren und wenden ihr Wissen über Pflege, Umgang und Nutzung verantwortungsvoll an.
  • diskutieren die Verantwortung des Menschen für den Schutz von Ökosystemen und reflektieren Möglichkeiten und Grenzen der eigenen Einflussnahme.
  • untersuchen Naturphänomene (Wasserkreislauf, Treibhauseffekt etc.), ermitteln deren Gesetzmäßigkeiten und erläutern diese.

Kerncurriculum Realschule Niedersachsen

Die Schülerinnen und Schüler …

  • beschreiben Gestaltmerkmale und Verhaltensweisen von Lebewesen.
  • beschreiben biologische Phä- nomene aus Unterrichts- und Alltagssituationen.
  • schätzen den Eigenwert von Lebewesen.
  • beschreiben und beurteilen die Haltung von Heim- und Nutztieren.

Kerncurriculum Gymnasium Niedersachsen (Sek I)

EG 1.1/ EG 1.2/ EG 1.3/ KK 3/ BW 1/ BW 2/ BW 3/ FW 2.1/ FW 3.1/ FW 3.2/ FW 3.2/ FW 4.2/ FW 4.6/ FW 6.1

Wenn Sie mehr zu diesem Unterrichtsthema erfahren möchten, dann sprechen Sie uns gerne an! Demnächst steht Ihnen auch eine Broschüre zum Thema Zooschule to go zur Verfügung.

Platzhalter

3. Bauernhof: gestern, heute, morgen

Wir starten eine Zeitreise und beleuchten, wie auf einem Bauernhof früher gelebt und gearbeitet wurde, wie das heute aussieht und wie es in Zukunft sein könnte.

Klassenstufe

ab 1. Klasse (bis 5./6. Klasse)

Platzhalter

Unterrichtsinhalte

  • Welche Tiere leben auf Bauerhöfen?
  • Wie sahen Bauernhöfe früher aus? Wie sehen sie jetzt aus?
  • Was sind die Unterschiede und was hat diese Entwicklung bewirkt?
  • Welche unterschiedlichen landwirtschaftlichen Betriebe gibt es?
  • Wie könnte ein Bauernhof in der Zukunft aussehen?

Platzhalter

Kompetenzen

SDG’s

(12/13/14) 15

Gestaltungskompetenz mit 12 Teilkompetenzen:

1/ 2/ 3/ 4

Kerncurriculum Primarstufe Sachunterricht (Niedersachsen)

Die Schülerinnen und Schüler…

  • erkunden und beschreiben naturnahe und von Menschen gestaltete Räume / Zeit und Wandel (Wohnort)
  • beschreiben und diskutieren die Möglichkeiten der Mitgestaltung, der Nutzung und des Schutzes von Räumen.
  • erklären Gründe für Migration und reflektieren über Auswirkungen für den Einzelnen und die Gesellschaft.

Kerncurriculum Realschule Niedersachsen

Die Schülerinnen und Schüler …

  • schätzen den Eigenwert von Lebewesen.
  • beschreiben und beurteilen die Haltung von Heim- und Nutztieren.
  • nennen und begründen einfache Regeln des Naturschutzes.

Kerncurriculum Gymnasium Niedersachsen (Sek I)

EG 1.1/ EG 1.2/ EG 1.3/ KK 3/ FW 4.2/ FW 4.6/ FW 6.1

Wenn Sie mehr zu diesem Unterrichtsthema erfahren möchten, dann sprechen Sie uns gerne an! Demnächst steht Ihnen auch eine Broschüre zum Thema Zooschule to go zur Verfügung.

Platzhalter

4. Haustiere

Welche Haustiere gibt es und wie sorgt man für sie.

Klassenstufe

ab 1. Klasse (bis 5./6. Klasse)

Platzhalter

Unterrichtsinhalte

  • Welche Haustiere gibt es?
  • Warum halten Menschen diese Tiere (im Haus)?
  • Wie werden Haustiere gehalten?
  • Was fressen sie?
  • Was muss man bei der Anschaffung eines Haustiers beachten?

Platzhalter

Kompetenzen

SDG’s

14/15

Gestaltungskompetenz mit 12 Teilkompetenzen:

1/ 2/ 3/ 4

Kerncurriculum Primarstufe Sachunterricht (Niedersachsen)

Die Schülerinnen und Schüler…

  • erkunden, beschreiben und dokumentieren die Lebensbedingungen von Pflanzen oder Tieren und wenden ihr Wissen über Pflege, Umgang und Nutzung verantwortungsvoll an.
  • beschreiben und erklären wechselseitige Abhängigkeiten und Anpassungsvorgänge typischer Pflanzen und Tiere in ihren verschiedenen Lebensräumen
  • reflektieren an Beispielen aus ihrer direkten Lebenswelt die Achtsamkeit des Menschen gegenüber Pflanzen und Tieren (Bauernhof, Zoo etc.).

Kerncurriculum Realschule Niedersachsen

Die Schülerinnen und Schüler …

  • schätzen den Eigenwert von Lebewesen.
  • beschreiben und beurteilen die Haltung von Heim- und Nutztieren.
  • nennen und begründen einfache Regeln des Naturschutzes.

Kerncurriculum Gymnasium Niedersachsen (Sek I)

EG 1.2/ EG 1.3/ KK 3/ BW 1/ BW 2/ BW 3/ FW 3.1/ FW 4.2/ FW 4.5/ FW 4.6/ FW 6.1/ FW 7.1/ FW 7.3/ FW 8.1

Wenn Sie mehr zu diesem Unterrichtsthema erfahren möchten, dann sprechen Sie uns gerne an! Demnächst steht Ihnen auch eine Broschüre zum Thema Zooschule to go zur Verfügung.

Platzhalter

5. Haustier oder Wildtier?

Hier geht es um die kleinen und großen Unterschiede.

Klassenstufe

ab 1. Klasse (bis 5./6. Klasse)

Platzhalter

Unterrichtsinhalte

  • Wie wird ein Wildtier zum Haustier?
  • Warum halten Menschen manche Tiere als Haustiere?
  • Gibt es Wildtiere, die auch Haustiere sind?

Platzhalter

Kompetenzen

SDG’s

14/ 15

Gestaltungskompetenz mit 12 Teilkompetenzen:

1/ 2 /3 / 4

Kerncurriculum Primarstufe Sachunterricht (Niedersachsen)

Die Schülerinnen und Schüler…

  • untersuchen, benennen, skizzieren und vergleichen die Teile von Pflanzen oder den Körperbau von Tieren.
  • erkunden verschiedene Lebensräume (Wiese, Wald, Teich etc.) und beobachten, ordnen und bestimmen typische Pflanzen und Tiere.
  • reflektieren an Beispielen aus ihrer direkten Lebenswelt die Achtsamkeit des Menschen gegenüber Pflanzen und Tieren (Bauernhof, Zoo etc.).

Kerncurriculum Realschule Niedersachsen

Die Schülerinnen und Schüler …

  • beobachten Naturobjekte nach wenigen ausgewählten Kriterien.
  • beschreiben Gestaltmerkmale und Verhaltensweisen von Lebewesen.
  • beschreiben Formen der Entwicklung bei Wirbeltieren.

Kerncurriculum Gymnasium Niedersachsen (Sek I)

EG 1.1/ EG 1.2/ EG 1.3/ EG 2.8/ BW 1/ BW 2/ FW 3.1/ FW 3.2/ FW 3.2/ FW 4.2/ FW 4.4/ FW 4.5/ FW 4.6/ FW 5.2/ FW 6.4/ FW 7.1/ FW 7.3/ FW 8.1

Wenn Sie mehr zu diesem Unterrichtsthema erfahren möchten, dann sprechen Sie uns gerne an! Demnächst steht Ihnen auch eine Broschüre zum Thema Zooschule to go zur Verfügung.

Platzhalter