Neuigkeiten2019-01-17T09:55:44+01:00

Neuigkeiten

Junge Weißstörche im Tierpark beringt

Findelstorch „Willi-Walter“ erfolgreich ins Vechtehofnest gesetzt. Das Klappern der Weißstörche ist längst in die Grafschaft Bentheim zurückgekehrt! Im Jahr 2007 siedelten sich erstmals wieder frei fliegende Weißstörche auf der Afrikascheune im Familienzoo im Grünen an. Die letzte Brut in der Grafschaft lag damals immerhin über 75 Jahre zurück! Mit großartiger Unterstützung der Nordhorner Feuerwehr wurden jetzt wieder insgesamt vierzehn Jungstörche als echte „Grafschafter“ beringt. Mit dabei Findelstorch „Willi-Walter“, der im Alter von ca. 10 Tagen völlig abgemagert aus einem Nest in [...]

Junger Weißstorch im Tierpark gerettet

Schwieriges Aufzuchtjahr für Weißstörche – „Willi-Walter“ hatte Glück. Er wird wohl eine Symbolfigur für das Storchenjahr 2020 werden. Der kleine Weißstorch „Willi-Walter“. Es ist offenbar ein sehr schwieriges Aufzuchtjahr für wilde Weißstörche. Zahlreiche Wildstörche haben den Weg aus dem Süden wieder in den Tierpark Nordhorn gefunden. Alleine in der großen Storcheneiche im Familienzoo sind, neben zahlreichen weiteren Nestern im restlichen Tierpark, wieder 15 Nester. Sie wurden von wildlebenden Weißstörchen gebaut, die Tiere versorgen sich in den nahe gelegenen Vechtewiesen selbst mit [...]

Tierparkunterstützung durch Boom bei Tierpatenschaften

Neuer Alpaka-Zuchthengst sucht einen Namen – Tierpaten dürfen Vorschläge machen. Es ist eine Welle der Unterstützung, die den Familienzoo in den letzten Wochen erreicht hat. Mehrere Tausend Euro Spenden, diverse Hilfsaktionen kleinerer und größerer Firmen, ein Anstieg in den Mitgliedszahlen im Förderverein und sage und schreibe mehr als 300 neue Tierpaten! „Jeder Euro zählt in dieser Krisenzeit und so sind wir allen Unterstützern unglaublich dankbar!“ so Zoodirektor Dr. Nils Kramer. „Der Anstieg bei den Patenschaften ist enorm! Unser Marketingteam hat in [...]

Keine Angst vor dem „schwarzen Mann“

Neuer Alpaka-Zuchthengst ist im Tierpark Nordhorn eingetroffen. Der Tag begann früh für Tierpfleger Ralf Nolten. Sein Wecker klingelte bereits um 4:30 Uhr, denn der stellvertretende Revierleiter vom HaustierRevier des Tierparks Nordhorn startete zu einer besonderen Mission. Sie hieß: mit dem Pferdeanhänger auf zum Zoo Duisburg. Dort erwartete man ihn gegen 8:00 Uhr, um einen kleinen Alpakahengst zu übergeben. Wobei „übergeben“ im Sinne der Pandemie-Schutzmaßnahmen natürlich nicht wortwörtlich gemeint ist. „Im Gegenteil“, so Nolten, die Kollegen haben den Junghengst eigenhändig in den [...]

Feinbrennerei Sasse spendet für den Natur- und Umweltschutz

Anlässlich des jährlich stattfindenden Schafauftriebs des Tierparks Nordhorn wurde in den vergangenen Jahren regelmäßig ein Spendenscheck der Feinbrennerei Sasse an die Naturschutzstiftung Grafschaft Bentheim für den von ihr verwalteten Sonderfonds „Grafschafter Kräuterwacholder“ überreicht. Aufgrund der Corona-Krise muss dieses Event mit einer persönlichen Spendenscheckübergabe in diesem Jahr leider ausfallen. Wie der Betriebsinhaber der Feinbrennerei, Rüdiger Sasse, in einer Presseerklärung mitteilt, wird der Sonderfonds zur Realisierung von Naturschutzprojekten um weitere 19.711,30 Euro, die aus dem letztjährigen Verkauf des „Grafschafter Kräuterwacholders“ resultieren, aufgefüllt. Seitens [...]

Jungtierzeit im Tierpark Nordhorn

Besucher können jüngsten Nachwuchs erleben. Es scheint fast so, als hätten sie darauf gewartet bis die Besucher den Familienzoo wieder betreten dürfen! Seit der Neu-Eröffnung am vergangenen Mittwoch brachte Steinbockweibchen „Erina“ ein kleines Böckchen zur Welt. Schon nach wenigen Stunden machte es die ersten Kletterausflüge. Erst auf Mamas Rücken und dann auf die umliegenden Steine. Auch die Graugänse „Johanna“ und „Gerfried“ sind seitdem stolze Eltern von sechs flauschigen, gelben Federbällen. Als Nestflüchter laufen die Gänseküken ihren Eltern bereits am 1. Lebenstag [...]

„Wir freuen uns tierisch!“

Tierpark öffnet am Mittwoch den 6.5. wieder seine Tore Am Mittwoch, den 6.5. um 9.oo Uhr öffnet der Tierpark Nordhorn nach 7-wöchiger Pause wieder seine Tore! Wir freuen uns tierisch!“ so Zoodirektor Dr. Nils Kramer. In den letzten Tagen wurde im Tierpark viel vorbereitet und geputzt, Besucherlenkungen eingerichtet, Abstandshalter aufgebaut und vieles weitere eingerichtet, um die Besucher ab Mittwoch geordnet in Empfang zu nehmen. Über 80.000 Besucher und damit auch über eine Million Euro an Einnahmen sind dem Tierpark durch die [...]

Tierpark öffnet am Mittwoch den 6.5. wieder seine Tore

Direktor Kramer: Keinen Arbeitsplatz an Corona verlieren. Am Mittwoch, den 6.5. um 9.oo Uhr kann der Tierpark Nordhorn wieder seine Tore öffnen. Dies hat der Ministerpräsident des Landes Niedersachsen bereits angekündigt. Konkretere Vorgaben hierzu lagen bis zum Sonntagmittag jedoch noch nicht vor. „Wir wissen, dass wir ab Mittwoch wieder öffnen dürfen, so hat es die Landesregierung verkündet!“ so Ina Deiting, Pressesprecherin des Nordhorner Familienzoos. „Wir kennen die bisherigen Regeln und die der Kollegen in anderen Bundesländern, hieran haben wir uns natürlich [...]