Neuigkeiten2019-01-17T09:55:44+01:00

Neuigkeiten

Ein neuer Nachbar für Waldbisons, Pekaris und Präriehunde im Tierpark Nordhorn

Dezember 2020 - Ein neuer Nachbar für Waldbisons, Pekaris und Präriehunde im Tierpark Nordhorn – ohne Pfoten, Fell und Federn, dafür im Sommer mit schattenspendendem Laub: Am Freitag hat die Regionalgruppe Emsland-Grafschaft Bentheim der Deutschen Dendrologischen Gesellschaft (DDG) gemeinsam mit Tierparkleiter Dr. Nils Kramer und Baumpfleger Michael Surmann eine Robinie am Bisongehege gepflanzt. Die ursprünglich aus Nordamerika stammende Baumart war im Herbst 2019 zum „Baum des Jahres 2020“ ernannt worden (die GN berichteten). Vor allem für den städtischen Bereich wird sie [...]

Angetreten zum Zählen – Jährliche Inventur im Tierpark Nordhorn

Egal ob Haut, Haare, Federn, Panzer oder Schuppen – einmal im Jahr müssen alle Tiere ran Zählen, messen, wiegen – Zum Jahreswechsel sind auch im Tierpark Nordhorn alle Tiere dran. Die Inventur, ein Vorgang den man aus dem Supermarkt oder anderen Geschäften zum Jahreswechsel kennt, findet auch in einem Zoo statt. Über mehrere Tage wird von den Tierpflegern der gesamte Tierbestand gezählt, zum Teil auch gemessen und gewogen. Gleichzeitig werden die Bestandslisten dabei auf Aktualität überprüft. Insgesamt 2063 Tiere in 103 [...]

Tierpark Nordhorn engagiert sich für Klimaschutz

Nachhaltigkeit fest im Blick für alle aktuellen und zukünftigen Projekte Mit normalerweise rund einer halben Million Besucher im Jahr, 2000 Tieren in 100 verschieden Arten und 170 Mitarbeitern arbeitet der gemeinnützige Tierpark Nordhorn als wissenschaftlich geführter Zoo nach seinen vier Hauptaufgaben Erholung, Natur- und Artenschutz, Bildung und Forschung. Als „Archepark“ ist der Familienzoo zudem Vorreiter in der Erhaltungszucht alter bedrohter Haustierrassen und betreut als regionales Arten- und Naturschutzzentrum rund 170 Hektar schützenswerten Naturraum in der Region. Doch auch im Bereich Klimaschutz [...]

Nordhorn leuchtet im Advent

VVV und Tierpark Nordhorn bringen trotz Corona Glanz in die Stadt. „Normalerweise würde der Weihnachtsmarkt in der Stadt bereits laufen und der im Tierpark in wenigen Tagen starten!“ so VVV-Geschäftsführer Matthias Bönemann. „Auch, wenn in diesem Jahr Weihnachtsmärkte coronabedingt nicht stattfinden dürfen, werden wir gemeinsam für weihnachtlichen Glanz in Nordhorn sorgen!“ So hat der VVV Nordhorn die Weihnachtsbeleuchtung in der Innenstadt bereits installiert und die Vechteinsel mit mehr als 100 Weihnachtsbäumen geschmückt. Bereits im letzten Jahr hatte der VVV die schwimmende [...]

Unterstützeraktion des Tierpark-Fördervereins „Wir sind Zoo!“ geht in die zweite Runde!

Die erneute behördlich angeordnete Schließung im November ist auch für den Tierpark Nordhorn ein harter Schlag. Deshalb hat der Tierpark Förderverein zusammen mit dem Nordhorner Familienzoo seine Unterstützerkampagne erneuert und wirbt aktiv darum, dem Tierpark in dieser schwierigen Zeit zu helfen. Unter dem Motto „Wir sind Zoo! Gemeinsam mit dem Tierpark!“ wirbt der Förderverein um Spenden, Patenschaften, Mitgliedschaften im Förderverein und weitere Hilfe für den Tierpark. „Wir freuen uns über jede Unterstützung!“ so der 1. Vorsitzende des Fördervereins, Dietmar Brookmann. „Für [...]

Tierpark Nordhorn deutschlandweit die Nummer 1

IMWF und FOCUS-MONEY zeichnen Nordhorner Familienzoo als „Preissieger Gold“ im Deutschlandtest aus Im großen „DEUTSCHLAND TEST“ 2020 wurden mehrere Millionen Bewertungen zu rund 23.000 Unternehmen und Marken aus verschiedenen Brachen zusammen vom Wirtschaftsmagazin FOCUS-MONEY und dem Institut für Management- und Wirtschaftsforschung (IMWF) ausgewertet. In der Kategorie „Zoo“ ist der Tierpark Nordhorn der Spitzenreiter und damit „Preissieger GOLD“ und wird für das beste Preis-Leistungsverhältnis in ganz Deutschland ausgezeichnet. Aufgrund umfangreicher Analysen werden die jeweiligen Branchenvertreter auf einer Skala von 0 bis 100 [...]

Niedersächsischer Zootag: Zoos und Wirtschaftsministerium im engen Austausch

Minister Althusmann: Mit 20 Millionen Euro wollen wir die wirtschaftlichen Folgen von Corona auf Zoos und Tierparks abmildern Unter strengen Coronaauflagen kamen die niedersächsischen Zoos zum „1. Niedersächsischen Zootag“ in der vergangenen Woche im Tierpark Nordhorn zusammen. Neben den wichtigen Themen Artenschutz und Bildung stand bei dem Treffen der Vertreter der Zoos, Tierparks und Wildgehege natürlich vor allem das Thema Corona-Pandemie und deren Folgen auf der Tagesordnung. Auch in Niedersachsen sind die Zoos seit dem vergangenen Montag erneut geschlossen! Minister Althusmann, [...]

1. Niedersächsischer Zootag: Land muss Verantwortung für Zoos übernehmen

Zoos haben große soziale Bedeutung - gerade in der Krise Ab Montag sind die niedersächsischen Zoos erneut geschlossen. Andere Bundesländer haben hingegen angekündigt, ihre Zoos offen zu halten. Anlässlich des „1. Niedersächsischen Zootages“, der am Freitag, den 30. Oktober Corona konform im Tierpark Nordhorn stattgefunden hat, betonen die Vertreter der niedersächsischen Zoos, Tierparks und Wildgehege die wichtige soziale und gesellschaftliche Funktion der Zoos für die Bevölkerung, gerade in der Coronapandemie. Im Frühjahr, der besucherstärksten Zeit des Jahres, hatte das Land die [...]