Samstagabend mit hochkarätiger Musik und abwechslungsreichem Programm

Einen lauen Sommerabend mit einem vielfältigen Programm in ganz besonderer Atmosphäre genießen – dazu lädt der Tierpark auch in diesem Jahr am 21. Juli ein. Beim großen Sommerfest rund um den historischen Vechtehof sorgt eine Vielzahl von Akteuren von 18 bis 23 Uhr für viel Abwechslung. Bei Cocktails und vielen kulinarischen Leckereien sorgen verschiedene Programmpunkte auf der Festbühne für Stimmung pur.

Auf der Bühne auf der Veranstaltungswiese wird die bekannte A-cappella-Band „6-Zylinder“ ihr aktuelles Prgramm dem Publikum präsentieren. Für die jüngeren Zuschauer sind die Auftritt von Clown „Härr Georg“ sicherlich ein Highlight. Die Gruppe „Trommelzauber“ wird mit einem interaktiven Programm alle Zuschauer begeistern und zum mitmachen animieren!

Um sich dem Publikum noch besser präsentieren zu können, wird in diesem Jahr das Veranstaltungsgelände erweitert. So werden die Acts auf der Bühne als auch auf der restlichen Flächen die jüngeren als auch die erwachsenen Zuschauer begeistern.

Beliebte Programmpunkte wie das alljährliche Stockbrotbacken des Fördervereins des Tierparks dürfen dabei auch in diesem Jahr nicht fehen. An großem Lagerfeuer ist jeder eingeladen sein eigenes Stockbrot zu backen. An verschiedenen Verkaufsständen werden darüber hinaus viele handgemachte Produkte angeboten. An der Bastelstation und der XXL Hüpfburg können die Kinder nach Herzenslust toben.

Die Tierparkgastronomie verkauft den ganzen Abend lang auf dem Veranstaltungsgelände herzhafte und süße Leckereien, während nebenan die Zoobegleiter über die spannende pädagogische Arbeit im Familienzoo und natürlich auch über die Zooschule informieren. Bei kurzen, kostenlosen Rundgängen mit den Zoobegleitern kann man deren Arbeit auch in der Praxis kennen lernen. Vorbeischauen lohnt sich also!