Über 8500 „Zootag“-Besucher

Tierpark Nordhorn veranstaltet traditionellen „Tag der offenen Tür“ Über 8.500 Besucher kamen am traditionellen „Zootag“ in den Tierpark Nordhorn. Jedes Jahr am ersten Sonntag im November veranstaltet der Familienzoo in Nordhorn seinen „Tag der offenen Tür“. Auch in diesem Jahr war der Zuspruch riesig und viele Gäste nutzten das Angebot, bei freiem Eintritt einen Blick…

Details

Wimmelstoff von der Firma Glünz und Tierpark Nordhorn

Erste Produktion bereits ausverkauft  Wenn Kinderkleidung und Kissen Geschichten erzählen könnten… Genau das ist nun der Fall, denn die Nordhorner Firma Stoff- und Kurzwarengroßhandel Glünz GmbH und der Nordhorner Tierpark haben das beliebte Zoo-Wimmelbuch auf Textil gebracht! Das Wimmelbuch des Tierparks ist ein beliebtes Mitbringsel aus der Region für Groß und Klein. Zu Beginn diesen…

Details

„Tolle Knolle“ im Familienzoo

Kleine Aktion rund um die Kartoffel am historischen Vechtehof Am Samstag, den 14. Und Sonntag, den 15. Oktober 2017 gibt es am historischen Vechtehof im Tierpark Nordhorn für Klein und Groß etwas zu sehen. Tante Sofie, Onkel Jan und weitere Familienmitglieder von der  Vechtehoffamilie wollen mit interessierten Besuchern ein kleines Fest rund um die Kartoffel…

Details

Mit Arbeitspferden im Hutewald

Am Sonntag, 15. Oktober, findet im Bentheimer Hute- und Schneitelwald von 10 bis 13 Uhr ein Naturschutztag zum Mitmachen statt. Groß und Klein sind eingeladen, zunächst die tierischen Helfer des Tages kennenzulernen – die Kaltblutpferde der Interessensgemeinschaft Arbeitspferd. Bei der anschließenden praktischen Arbeit hilft jeder nach seinen Kräften mit,  Äste zu bündeln, damit sie von…

Details

Oldtimertreff im Tierpark Nordhorn

Veteranen auf vier Rädern in diesem Jahr mit mehr Platz auf dem Erweiterungsgelände Zum Treffpunkt für verschiedenste Oldtimer wird der Familienzoo in der Grafschaft Bentheim am Sonntag, den 08. Oktober 2017. Der Nordhorner Treckerclub organisiert dann bereits zum sechsten Mal eine Herbstveranstaltung im Zoo, bei der es nicht vordergründig um Traktoren geht. In den letzten…

Details

Tierpark Nordhorn: Vorwürfe von Tierrechtlern haltlos

Die jüngst in der Presse wieder hochgespielten Vorwürfe zur Schimpansenhaltung im Tierpark Nordhorn weist der Nordhorner Zoo als völlig haltlos zurück. Der Tierpark Nordhorn hält eine ältere, nicht-züchtende Schimpansengruppe, die im Tierpark ihren Lebensabend verbringen darf. Die Tiere sind gesund, fit und zeigen ein völlig ungestörtes Verhalten.Das ältere Tiere es eher gemütlich angehen lassen und…

Details

Gymnasium Nordhorn als Kooperationspartner im Tierpark Nordhorn begrüßt

MINT-Klasse des Gymnasiums verlegt den Biologieunterricht in die Zooschule Etwas mehr als ein Jahr nach Eröffnung des Zooschulgebäudes konnte am Mittwoch die vierte Kooperationsschule im Tierpark Nordhorn begrüßt werden. Neben den Schülern der Waldschule, der Deegfeld – und der Ludwig-Povel-Oberschule werden in Zukunft auch Schüler des Gymnasiums Nordhorn außerschulischen Unterricht im Tierpark erleben. Neben Tierparkführungen…

Details

Tierpark Nordhorn auf Rekordkurs

Die 333.333 ten Besucher kommen aus Enschede Für Familie van Dijk aus Enschede war die Überraschung groß. Anstatt an der Kasse des Tierparks Nordhorn die Eintrittskarten für den Zoobesuch zu erwerben wurden sie von Tierparkleiter Dr. Nils Kramer, und dem Vorsitzenden der Gesellschafterversammlung des Tierparks Uwe Fietzek mit einem Blumenstrauß und einer Jahreskarte für die…

Details

Traditioneller Bauernmarkt im Tierpark Nordhorn

Regionale Anbieter stellen sich und ihre Produkte vor Rund um den Vechtehof und das alte Gasthaus „De MalleJan“ findet am Sonntag, den 17. September, bereits zum elften Mal der Vechtehoftag statt. Die historischen Gebäude im Tierpark Nordhorn dienen dabei als Kulisse für einen Bauernmarkt, bei dem regionale Aussteller ihre Produkte vorstellen und alte Handwerkskunst einem…

Details

„Koppelsingen“ im Tierpark Nordhorn

Kring-Musiker laden zum gemeinsamen Musizieren ein, der Eintritt zur Veranstaltung ist frei Am 8. September 2017 um 18:00 Uhr findet im Tierpark Nordhorn zum zweiten Mal ein offenes „Koppelsingen“ statt. Dabei treffen sich musik- und singbegeisterte Menschen zum gemeinsamen Musizieren in lockerer Atmosphäre. Jeder der möchte kann mitsingen, denn entsprechende Liederzettel werden zur Verfügung gestellt.…

Details

GN-Familientag im Tierpark Nordhorn

Der GN-Tag ist ein Höhepunkt im Tierparksommer. Für GN-Card-Inhaber gibt es auch bei der sechsten Auflage am 27. August wieder 50 Prozent auf den Eintrittspreis, 20 Prozent Nachlass im Zooshop, ein Eis oder ein Getränk gratis. „Rappelvoll“ war es in den vergangenen Jahren zum GN-Familientag im Nordhorner Tierpark. Bis zu 4500 Besucher strömten in den…

Details

Erfreulicher Nachwuchs im Tierpark Nordhorn

Erstes Totenkopfaffenjungtier seit sieben Jahren! Endlich Nachwuchs bei den Totenkopfäffchen im Tierpark Nordhorn! Das neunjährige Weibchen Lisa hat jüngst ein Jungtier zur Welt gebracht. Es ist damit das erste in Nordhorn geborene Jungtier seit sieben Jahren. Mit dem Nachwuchs bei den Totenkopfaffen wollte es in den letzten Jahren nicht so recht klappen. Totenkopfaffen leben in…

Details

Mit Bat-Detektor auf Fledermausjagd im Tierpark Nordhorn

Fledermaus Arbeitsgemeinschaft Emsland / Grafschaft Bentheim und der Familienzoo informieren über Fledermäuse als heimliche Mitbewohner In diesem Jahr geht es im Nordhorner Tierpark endlich wieder auf die Suche nach einheimischen Fledermausarten! Die Fledermaus Arbeitsgemeinschaft Emsland / Grafschaft Bentheim und der Familienzoo laden am Freitag, den 18.08.2017 zur Fledermausexkursion in den Tierpark am Heseper Weg. Eine…

Details

Haselünner Uhu im Osnabrücker Land ausgewildert

Stadtuhus in Haselünne ohne Zukunft? Haselünne: Stadtuhus leben gefährlich, dass zeigt sich aktuell in Haselünne. Es ist insbesondere der Nachwuchs, der auf seinen ersten Ausflügen vielen Gefahren trotzen muss. Verhindert eine enge Häuserschlucht das Auffliegen, reißt der Kontakt zu den Eltern ab, und das geht nur wenige Tage gut. Die Junguhus benötigen viel Nahrung und…

Details

Tierpark Nordhorn eröffnet Klettergarten für Kinder

Einen neuen Spielbereich mit Klettergarten hat der Tierpark Nordhorn neu eröffnet. Im Rahmen der Einbindung und Umgestaltung der neuen Erweiterungsflächen haben seit Beginn des Jahres umfangreiche Wegearbeiten stattgefunden um zum einen das Parkgefühl und die Gestaltung zu verbessern und zum anderen auf allen Hauptwegen im Familienzoo die Barrierefreiheit zu erlangen. Im Zuge dieser Baumaßnahmen nutzte…

Details

Sommerfest im Tierpark

Samstagabendprogramm mit Musik und freiem Eintritt ab 19 Uhr Einen lauen Sommerabend mit einem vielfältigen Programm in ganz besonderer Atmosphäre genießen – dazu lädt der Tierpark auch in diesem Jahr am 15. Juli ein. Beim großen Sommerfest rund um den historischen Vechtehof sorgt eine Vielzahl von Akteuren von 18 bis 23 Uhr für viel Abwechslung.…

Details

„Von der Wolle zur Socke“ im Tierpark Nordhorn

Schurvorführungen, Wollverarbeitung und Schafausstellung Während die Menschen an heißen Sommertagen leicht die Jacke ausziehen können, wird den Schafen unter ihrem dicken Fell schnell warm. Die Schafe des Nordhorner Familienzoos werden sich am Wochenende 01. und 02. Juli deshalb vollständig von ihrer wärmenden Wolle trennen müssen. Am Samstag, den 01. Juli wird Bauer Harm die Schafschur…

Details

Geballte Kompetenz im Umweltschutz

Niederhaverbeck. Die Naturschutzstiftungen in Niedersachsen sowie ihre Freunde und Förderer rücken näher zusammen: Im Herzen der Lüneburger Heide kamen jetzt mehr als 30 Mitglieder des Vereins „Natur-Netz Niedersachsen“ zusammen, um ihre Verbindung bei einem mehrtägigen Mitgliedertreffen zu vertiefen. Gastgeber war die Stiftung des Vereins Naturschutzpark Lüneburger Heide (VNP) im Heidedorf Niederhaverbeck in der Gemeinde Bispingen. Von…

Details